Willkommen auf der Homepage der Sonnensteinschule Horsten

 

Azubi auf vier Pfoten

 

  

In der Sonnensteinschule Horsten gibt es ein neues Kollegiumsmitglied. Es ist die Hundedame Funny. Sie gehört der Rasse Chinese Crested Dog oder auch Chinesischer Schopfhund an.  Dank ihres besonderen Felles eignet sich diese Rasse besonders gut als Schulhund. Ihr Fell löst keinerlei Allergien aus.

 




 

Funny begleitet jeden Tag ihr Herrchen, Herrn Ecker, zur Schule, um sich an die Schulumgebung zu gewöhnen. Zurzeit macht Funny noch eine Ausbildung zum geprüften Schulhund. Neben ihrem ruhigen, ausgeglichenen und freundlichen Wesen zeichnet sie auch ihre große Freude im Umgang mit Kindern aus.

 

 

 

 


 Bereits jetzt zeigt sich, welch positiven Einfluss die Anwesenheit des Schulhundes auf die Schülerinnen und Schüler der Sonnensteinschule Horsten ausübt. Ihre bloße Anwesenheit im Klassenraum hat eine stressreduzierende Wirkung.

Diese und andere Vorzüge eines Schulhundes belegen auch diverse Studien. So fördert die Anwesenheit eines Schulhundes das Selbstbewusstsein und verändert die Lernatmosphäre positiv und wirkt sich auf die sozial-emotionalen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler aus.





Hier hat Funny ihre 'Schwester' Amber zur Unterstützung mitgebracht.