Willkommen auf der Homepage der Sonnensteinschule Horsten

 

Schuljahr 2018/2019

Ausflug ins Sielhafenmuseum

Ganz aufgeregt waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a und 3b am 16. August 2018. Endlich ging es mal wieder auf einen Ausflug. Das Ziel war das 'Deutsche Sielhafenmuseum' in Carolinensiel.

Die Geschichte der Siele, Häfen, Deiche und der Schifffahrt mit Küstenfischerei und Nordseetourismus wird hier anschaulich dargestellt. 

Mitmach-Stationen laden Kinder und Erwachsene dazu ein, Schiffe zu beladen, Knoten zu knüpfen und Navigieren selbst auszuprobieren.
So gibt es ein umfangreiches Angebot der Museumspädagogik für Schulklassen. Wir haben viel über das Schiffsbauhandwerk und die Segelmacherei an diesem Tag gelernt. Zum Schluss hat jede Schülerin und jeder Schüler eine Fliese bemalt, die anschließend mit nach Hause genommen werden konnte.

Nach dem Museumsbesuch stand ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: Eine Fahrt mit dem Raddampfer auf der Harle nach Harlesiel. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Schülerinnen und Schüler der Sonnensteinschule die Fahrt. 

Von Harlesiel ging es mit dem Bus zurück nach Horsten und ein erlebnisreicher Ausflug ging zu Ende.




Schuljahr 2017/2018

Ausflug nach Dangast

Am 22. August 2017 ging es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b endlich los.  Der erste Ausflug fand  statt. Bei Sonnenschein ging es mit dem Bus an der Sonnensteinschule in Richtung Adelheidsgroden los. Von dort aus wanderten die Ausflügler  5 km zu Fuß auf dem Deich nach Dangast. 

In Dangast angekommen, war der Hunger groß. So wurde erst einmal ausgiebig am Siel gefrühstückt. Gut gestärkt ging es dann an Bord der 'Etta von Dangast' zum Arngaster Leuchtturm. 

Die beiden Reiseelche Lillebror und Gunnar waren selbstverständlich auch dabei:





Schuljahr 2015/2016

Eine Woche auf Wangerooge

Lange fieberten die Zweitklässler, Drittklässler und Viertklässler der Sonnensteinschule Horsten dem Tag entgegen, an dem es endlich auf Klassenfahrt ging.

Am 18. April 2016 war es endlich so weit. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 A, 3 A und 4 verstauten ihre Taschen und Koffer im Anhänger und bestiegen den Bus. Um 09:30 Uhr ging es von Horsten aus in Richtung Harlesiel los. Dort angekommen, wurden die Taschen und Koffer in Container verladen und alle bestiegen die MS Harlingerland. Von Harlesiel ging es mit dem Schiff in Richtung Wangerooge. Am Anleger von Wangerooge angekommen, stiegen alle in die Inselbahn. Mit der Bahn ging es zunächst zum Bahnhof Wangerooge und von dort weiter in den Westen der Insel. Dort war Endstation und es hieß 'Aussteigen'. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichten alle das Gutenbergheim. Hier verlebten die Schülerinnen, Schüler, Begleiterinnen und Begleiter eine tolle Woche mit Sonnenschein und vielen Aktivitäten. Am 22. April 2016 ging es wieder zurück nach Horsten.

 


Es geht los!

 

 


Hoffentlich kriegen wir alles mit!

 



Da kommt schon unser Schiff, die MS Harlingerland!


Wangerooge in Sicht!


An Bord der MS Harlingerland


Endlich! Wangerooge!


Mit der Inselbahn geht es weiter!


Durch die Salzwiesen


Wann sind wir da?


Puh, nun müssen wir laufen!


Stranderkundung hinter dem Gutenbergheim


Geburtstag im Guntenbergheim


Beim Frühstück



Spülsaumwanderung mit Leuten vom Rosenhaus


Mal sehen, was wir am Strand finden!



Fundstücke vom Strand


So eine Schaukel hätten wir gerne auf dem Schulhof!


Einen tollen Bagger haben die hier!


Besuch aus der Schule


Besuch des Ehrenfriedhofes


Mit der Jens Albrecht III zu den Seehunden




So viele Seehunde!


Probeflüge unserer gebastelten Drachen



Der alte Leuchtturm von Wangerooge


Leider sind die schönen Tage auf Wangerooge schon wieder vorbei!


Abmarschbereit?


Warten am Bahnhof auf die Inselbahn zum Anleger



Auf der Gangway der MS Harlingerland


Es war eine tolle Woche!



Auf dem Festland in Harlesiel


Ab nach Horsten!


 



Schuljahr 2013/2014

am 12. März 2014 war der NDR zu Gast in der Sonnensteinschule Horsten. Beim NDR hatte man in der Wilhelmshavener Zeitung vom Projekt der Klasse 2 in Horsten gelesen. Die Klasse 2 schickt die beiden Elche Lillebror und Gunnar in die weite Welt und lässt sich von unterwegs per E-Mail berichten. Am 01. April 2014 wurde ein Film über dieses Projekt in der Sendung 'Hallo Niedersachsen' ausgestrahlt. 


 



 

 

 Hier kann man noch einmal den Artikel in der WZ vom 21. Februar 2014 lesen:

Zeitungsartikel Elche
Unter diesem Download findet man den Zeitungsartikel mit den beiden Elchen im Piraterieeinsatz
WZ-AWZ-E20140221-S013.page.pdf (308.4KB)
Zeitungsartikel Elche
Unter diesem Download findet man den Zeitungsartikel mit den beiden Elchen im Piraterieeinsatz
WZ-AWZ-E20140221-S013.page.pdf (308.4KB)