Willkommen auf der Homepage der Sonnensteinschule Horsten
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bücherei

 

 

Die Sonnensteinschule ist eine lesende Schule. Es wird viel gelesen und auch vorgelesen.  Daher ist es sehr praktisch, dass sich die Kinderbücherei Horsten der Gemeinde Friedeburg im Gebäude der Sonnensteinschule befindet. 

Sie ist im Dachgeschoss in einer ehemaligen Lehrerwohnung untergebracht. Hier wurde von den Mitgliedern des Fördervereins der Sonnensteinschule Horsten in mühevoller Arbeit ein ansprechender Ort für Bücher geschaffen. Die Schülerinnen und Schüler halten sich hier gerne auf und stöbern in aller Ruhe in Büchern. Auch DVDs mit interessanten Kinderfilmen und Audio-CDs können hier entliehen werden.

 

Damit die richtigen Bücher in aller Ruhe ausgesucht werden können, haben die Klassen 30 Minuten Zeit, ihre Auswahl zu treffen. Diese Zeit kann man natürlich auch schon nutzen, um bereits im gewählten Buch zu lesen.

Die Schülerinnen und Schüler der Sonnensteinschule können aus ca. 1300 Büchern auswählen. Groß ist die Auswahl auch an DVDs und Hörbüchern. Hiervon stehen 180 verschiedene Titel zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit beliebte Gesellschaftsspiele auszuleihen.

 

 

 

 

Frau Sandra Hyda, Leiterin der 'Öffentlichen Kinderbücherei Horsten', empfängt hier einmal in der Woche die Schülerinnen und Schüler der Sonnensteinschule Horsten. Im wöchentlichen Wechsel kommen am Dienstag die Kinder des Kindergartens Etzel und des Sonnenstein-Kindergartens Horsten. Auch die Wurzelzwerge aus Horsten besuchen die Kinderbücherei regelmäßig dienstags.  

 


  

 

 


 

Auch zusammen kann man viel in Büchern entdecken.



Auch der Bürgermeister kommt gern zum offenen Vorlesen in die Sonnensteinschule Horsten.


Neue Bücher werden von Frau Hyda vorgestellt.


Der Kindergarten Etzel ist zu Besuch.


Hier kann man schöne Geschichten hören.



Es gibt eine umfangreiche Auswahl an DVDs mit Kinderfilmen und Audio-CDs.